SPD Mainz-Bingen

Nachrichten zum Thema Allgemein

 

27.11.2015 in Allgemein

Franz Götz erhält Willy-Brandt-Medaille der SPD

 

In Anwesenheit des Vorsitzenden der SPD Mainz-Bingen, Roland Schäfer, und der SPD-Landtagskandidatin für den WK 30-Ingelheim, Nina Klinkel, wurde auf der Weihnachtsfeier der SPD Harxheim der langjährige Vorsitzende Franz Götz mit der Willy-Brandt-Medaille der SPD in Gold ausgezeichnet.

 

26.10.2015 in Allgemein

SPD Mainz-Bingen: Flüchtlingssituation durch enorme Hilfsbereitschaft und große Solidarität gekennzeichnet

 

„Die Landesregierung unter Federführung von Malu Dreyer macht eine hervorragende Arbeit in der Flüchtlingspolitik und war letztlich auch die treibende Kraft für die Flüchtlingsgipfel auf Bundesebene in den vergangenen Wochen", erklärt Roland Schäfer, der Vorsitzende der SPD Mainz-Bingen, nach der Sitzung des Unterbezirksvorstandes in Schwabenheim an der Selz.

 

16.09.2015 in Allgemein

SPD Rheinhessen beschließt Kandidatenvorschlag für Landtagswahl 2016

 

Bei einer Nominierungskonferenz im Bürgerhaus auf dem Mainzer Lerchenberg hat der SPD Regionalverband Rheinhessen seine Kandidatinnen und Kandidaten zur Landtagswahl 2016 vorgeschlagen. Über den gemeinsamen Kandidatenvorschlag der Unterbezirke Mainz, Mainz-Bingen, Worms und Alzey-Worms wird auf dem Landesparteitag der Sozialdemokraten am 14. November 2015 in Ludwigshafen abgestimmt. Angesichts der insgesamt 17 rheinhessischen Listenkandidaten sieht Vorsitzender Michael Ebling seinen Verband auch personell gut aufgestellt.

 

01.07.2015 in Allgemein

SPD Mainz- Bingen fordert den Bund zur finanziellen Unterstützung bei der Unterbringung von Flüchtlingen auf

 

Nie mehr seit dem Zweiten Weltkrieg waren so viele Menschen auf der Flucht wie aktuell. Alleine in Syrien verlassen 13 Millionen Menschen, mehr als die Hälfte der dortigen Gesamtbevölkerung, ihre Heimat. Und auch die Krisenherde im Irak, Afghanistan oder Eritrea zwingen die Menschen dazu, zu fliehen, vor Bürgerkrieg, Terrormilizen, Folter, Vergewaltigung, Hunger und Exekution.  „Die SPD Mainz- Bingen vertritt die Ansicht, dass man sich dieser Not nicht verschließen darf“, betont Nina Klinkel, Mitglied des Parteivorstandes. „Auch aufgrund der Geschichte der Partei, in der Sozialdemokraten selbst Verfolgung erfahren mussten, wissen wir, dass  das Recht auf Asyl als ein „Grundrecht der Menschlichkeit“ gewahrt werden muss“, erklärte Roland Schäfer, Vorsitzender der SPD Mainz- Bingen.

 

19.06.2015 in Allgemein

SPD nominiert Michael Hüttner im Wahlkreis 29/Bingen

 

Auf der Wahlkreiskonferenz der SPD im Wahlkreis 29/Bingen in der Goldberghalle in Gensingen wurde Michael Hüttner aus Bingen erneut als Direktkandidat für die Landtagswahl am 13. März 2016 einstimmig gewählt. Ihm als B-Kandidatin zur Seite steht im Wahlkampf wieder die Trechtingshausener Konditormeisterin Christine Jung.

 

Für Sie im Landtag

Wahlkreis 29: Michael Hüttner, MdL

Wahlkreis 30: Nina Klinkel

Wahlkreis 31: Kathrin Anklam-Trapp, MdL

 

Links

Mitglied werden

Link zur Homepage des SPD-Regionalverbands Rheinhessen (www.spd-regionalverband-rheinhessen.de)

Link zur Homepage des SPD-Landesverbands Rheinland-Pfalz (www.spd-rlp.de)

Link zur Homepage der sozialdemokratische Partei Deutschlands (www.spd.de)

Link zur Facebook