SPD Mainz-Bingen

Nachruf für Michael Lindner

Pressemitteilung

In der vergangenen Woche erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Geschäftsführer Michael Lindner nach langer Krankheit verstorben ist. Wir sind tief erschüttert und stehen in dieser schweren Zeit eng an der Seite seiner Familie, der Angehörigen und seiner Freunde.  

 

Michael Lindner hat sich im Laufe seiner 47 jährigen Mitgliedschaft in der SPD stets und mit ganzer Kraft für die Grundwerte der Sozialdemokratie und für die Menschen in Rheinhessen eingesetzt. Zuletzt als Geschäftsführer der SPD in Mainz und Mainz-Bingen hat er über 20 Jahre lang die Geschicke der SPD vor Ort entscheidend mit geprägt und einen großen Anteil an den Erfolgen der SPD.  Er hatte stets ein offenes Ohr für alle Sorgen und Nöte und war sich nie zu schade zu helfen, auch wenn die Hilfe von den Genossinnen und Genossen am Wochenende oder in den Abendstunden benötigt wurde. Michael war Zeit seines Lebens ein verlässlicher und integrer Mensch, dem das Wohl seiner Partei und seiner Mitmenschen immer am Herzen lag.     

 

Seine Leidenschaft und Hingabe werden uns stets Vorbild sein - Seine Erfahrung und sein Rat werden uns fehlen.

 

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei den Angehörigen.

 

In tiefer Trauer vereint.

Marc Bleicher, Vorsitzender SPD Mainz

Steffen Wolf, Vorsitzender SPD Mainz-Bingen

Michael Ebling, Vorsitzender SPD Regionalverband Rheinhessen

 
 

Für Sie im Landtag

Wahlkreis 29: Michael Hüttner, MdL

Wahlkreis 30: Nina Klinkel

Wahlkreis 31: Kathrin Anklam-Trapp, MdL

 

Links

Mitglied werden

Link zur Homepage des SPD-Regionalverbands Rheinhessen (www.spd-regionalverband-rheinhessen.de)

Link zur Homepage des SPD-Landesverbands Rheinland-Pfalz (www.spd-rlp.de)

Link zur Homepage der sozialdemokratische Partei Deutschlands (www.spd.de)

Link zur Facebook